Porenbetonsteinen

Es ist allgemein bekannt, dass der beste Wärmeisolator Luft ist. In der Struktur von Porenbeton, nimmt es 60-85% des Gesamtvolumens. Daher aus Porenbeton Gebäuden deutlich die Notwendigkeit für Heizung oder Klimaanlage im Vergleich zu anderen Baumaterial reduzieren. Porenbeton-H + H ist außergewöhnlich vorteilhafte thermische Isolierung; Einer der bestes von den Baumaterial des Umschlag zu konstruieren. Ein Maß für die Wärmeisolierung ist eine thermische Leitfähigkeit, die auf die Dichte, die Zusammensetzung und die Feuchtigkeit des Materials abhängt. Äußerst vorteilhaft (low) Wert der Wärmeleitfähigkeit λ [W / (m · K)] Porenbeton H + H ermöglicht es, die Wände mit einem niedrigen Wärmeübergangskoeffizient erzielt werden Uc [W / (m2 · K)], so dass der Bau von Mauern geschichtet und einlagige ohne die Notwendigkeit für eine zusätzliche Isolierung.

Eines der wertvollsten Eigenschaften von Porenbeton ist die geringe Schüttdichte . Dank seiner Leichtigkeit ermöglicht die Anpassung von bestehenden Gebäuden, z. B. Gebäude Lofts und Dachböden , die die Struktur vor übermäßigen erstellt vielen Jahren zu berechnen ist nicht erlaubt. Es ist nicht ohne Bedeutung ist die Tatsache, dass der größte Teil der Arbeiten am Mauerwerk erfolgt von Hand und trug das Gewicht der Komponenten eine wichtige Rolle spielt. Die hohe Druckfestigkeit von Porenbeton erlaubt die Konstruktion von bis zu 5 Etagen, ohne die Struktur zu stärken. Die Druckfestigkeit der Blöcke in der Klassendichte von 700 kg / m3 erreicht 6,0 MPa.

Wände aus Porenbeton haben eine größere Fähigkeit, Klang im Vergleich zu anderen Baustoffen mit der gleichen Dichte zu absorbieren. Als Ergebnis haben die Wände eine gute Schalldämmung und bieten eine ruhige, komfortable Wohnung und einen gewissen Schutz gegen lästige Geräusche sowohl von außen als auch von innerhalb des Gebäudes kommen.

In den meisten Einfamilienhäusern Wärmeverlust an die Außenwände. In extremen Fällen können die Außenwände „running out“ bis zu 35% Wärme das ganze Haus. Daher richtige Auswahl der Komponenten für den Bau von Außenwänden aus der Sicht der künftigen Betriebskosten des Gebäudes ist extrem wichtig. Das Konzept der energieeffizienten Haus immer mehr Appelle an das Bewusstsein der Anleger. Die Energieeffizienz wird wünschenswert Merkmal des Gebäudes und ein wichtiges Kriterium für gutes Design und hochwertige Verarbeitung. die Nutzer des Gebäudes bringt folgende konkrete Vorteile in Form von Low-Cost-Heizung. die energiesparende Zuhause beginnen sollte früh in der Design-Haus. die sehr Form des Gebäudes und seine Ausrichtung in Bezug auf Teilen der Welt hat zu denken dieser Fall von großer Bedeutung, um Gebäude effizient und wirtschaftlich zu heizen, ist es wichtig, den Wärmeverlust durch die Gebäudehülle zu verringern. Dächer, Wände und Böden der Verwendung von Porenbeton H + H Einsparungen verbunden mit Erwärmung des bu. innerhalb eines Gebäudes sind sie größer als bei anderen Baumaterialien.